• Bäderreise-Geschichte(n)

    Bad Pyrmont im Bäder-Almanach 1901

    Bad Pyrmont Trinkbrunnen

    Der Bäder-Almanach war “das” Handbuch für alle Bäderreisenden und auch für alle Ärzte, die ihre Patienten zu einer Kur schicken wollten. Hierin erfuhr man welche Therapien in den einzelnen Kurorten angeboten wurden, welche Ärzte vor Ort praktizierten, aber auch welche Hotels es gab, wie hoch die Kurtaxe war und natürlich auch welche Freizeitangebote das Heilbad zu bieten hatte. Der Bäder-Almanach wurde seit 1882 herausgegeben und wuchs im Laufe der Jahre immer weiter an, auch weil die Angaben der Bäder-Direktionen, die hierin enthalten waren, immer umfangreicher wurden. Für das Jahr 1901 umfasst der Einführungstext für Bad Pyrmont knappe drei Seiten, die…

  • Bad Wildungen
    Kurbäder Hessen

    Bad Wildungen

    Bad Wildungen und seine Heilquellen waren bereits im ausgehenden Mittelalter bekannt und bereits im 16. Jahrhundert kam es zu einer ersten Blütephase des Heilbades in Wildungen.Doch erst die Gründung einer Aktiengesellschaft und die Eröffnung eines Spielcasinos im 19. Jahrhundert machten…

  • Wildbad
    Kurbäder Baden-Württemberg

    Wildbad

    Wildbad, ehemals Bad Wildbad, ist eines der ehemaligen königlich württembergischen Staatsbäder, die auf eine lange und traditionsreiche Geschichte als Kurort zurückblicken können. Schon im Mittelalter wurden die Thermalquellen des Ortes genutzt und in der beginnenden Neuzeit, dem 16. und 17.…

  • Wiesbaden
    Kurbäder Hessen

    Wiesbaden

    Wiesbaden ist uns heute als Kurort und Heilbad gar nicht mehr so präsent, dabei führt es das “Baden” im Namen.Doch einst war Wiesbaden eines der Mode- und Luxusbäder der Großen Welt. Hier gaben sich zahlreiche Prominente sozusagen die Klinke in…

  • Bad Cannstatt
    Kurbäder Baden-Württemberg

    Bad Cannstatt

    Bad Cannstatt, das ist einer jener Bade- und Kurorte, deren Namen man im Zusammenhang mit dem späten 18. und dem 19. Jahrhundert immer wieder hört und liest. Aber auch diejenigen, die technikbegeistert sind haben den Namen sicher schon vernommen, denn…

  • Bad Steben
    Kurbäder Bayern

    Bad Steben

    Die Quellen von Bad Steben – gelegen im oberfränkischen Landkreis Hof – sind bereits seit dem 15. Jahrhundert bekannt und im 17. Jahrhundert wurde die erste Brunnenschrift verfasst. Aber bis es Steben zu einem der bekannten und viel besuchten Kurorte…

  • Bad Soden am Taunus
    Kurbäder Hessen

    Bad Soden am Taunus

    Bad Soden am Taunus kann auf eine lange Geschichte als Heilbad zurückblicken. Die Blütezeit begann in der Mitte des 19. Jahrhunderts als die Herzöge von Nassau sich des Ortes annahmen und das Badewesen hier förderten. Seither gaben sich die Schönen,…

  • Bad Schwalbach
    Kurbäder Hessen

    Bad Schwalbach

    Die Geschichte Bad Schwalbachs, das einst Langenschwalbach hieß, reicht bis ins Mittelalter zurück. Als Kur- und Badeort begann die Blüte Schwalbachs bereits im 16. Jahrhundert und seit dem 18. Jahrhundert zählte der Ort zu den absoluten Mode- und Luxusbädern Europas.…

  • Schlangenbad
    Kurbäder Hessen

    Schlangenbad

    Schlangenbad zählt sicherlich zu den wichtigsten Mode- und Luxusbädern des 18. und 19. Jahrhunderts. Dabei wurde dieser Ort tatsächlich erst im 17. Jahrhundert gegründet. Seine Existenz verdankt er einzig seinen heilenden Quellen und seine vielen Kureinrichtungen der Tatsache, dass er…